Start

Willkommen auf der Internetseite der Neusser Taschengeldbörse.

Was ist eine Taschengeldbörse?

Wir sind auch persönlich für Sie zu erreichen und zwar auf der Bergheimerstrasse 163 Di – Do von 12-17 Uhr

 

Die Taschengeldbörse richtet sich an Schüler/innen zwischen 14 und 18 Jahren. Jobanbieter sind Privatpersonen, die einfache und ungefährliche Arbeiten zu vergeben haben. Sowohl Jugendliche als auch Jobanbieter müssen sich bei der Taschengeldbörse anmelden und registrieren lassen. Die Taschengeldbörse dient lediglich als Koordinationsstelle. Die rechtliche Beziehung besteht ausschließlich zwischen Anbieter und Jobber. Die Taschengeldbörse kann weder garantieren, dass es für angebotene Jobs Abnehmer gibt noch dass jedem Jugendlichen ein Job vermittelt werden kann.

 

 Entwicklung durch